Willkommen beim EMCC Deutschland!

Der European Mentoring and Coaching Council, gegründet 1992, ist ein internationales Netzwerk nationaler, rechtlich selbständiger Organisationen, die über ein Affiliierungsabkommen mit dem Dachverband verbunden sind. Der EMCC Deutschland, gegründet 2004, ist Teil dieser Non-Profit- und Non-Governmental-Organisation, die aus Mitgliedervereinigungen in derzeit 23 Ländern besteht.

Der EMCC besteht, um aus den Perspektiven von Nutzern (Organisationen bzw. Klienten) und Anbietern sowie der Forschung im Bereich Mentoring und Coaching “Good Practice” zum Wohle der Gesellschaft dialogisch zu entwickeln und zu fördern. Zu diesem Zweck etablierte der EMCC auf europäischer Ebene Standards in den Bereichen Coaching und Mentoring, die er ständig weiterentwickelt.

Blaue Stunde des EMCC

Seit einigen Jahren führen wir die „Blaue Stunde“ durch, ein After-Work-Format zum Austausch über spannende Projekte aus der Praxis. Unsere Mitglieder initiieren diese Veranstaltungen aus ihrer praktischen Beratungsarbeit heraus und bringen so Kunden und Anbieter in einen spannenden Dialog. Wenn Sie Ideen und Wünsche haben, melden Sie sich gerne bei unserem Vice President Marketing.

 

Einladung zur „Blauen Stunde“ online
des EMCC Deutschland e.V. am 17. September 2020

60 Tools für den New Work Coach

  • Was ist New Work?
  • Welche Basisprinzipien gibt es?
  • Welche Rolle hat der New Work Coach?
  • Wie arbeitet der New Work Coach?
  • Mit welchen Tools unterstützt er die Kultur, Einzelne und Teams?

Wäre es nicht schön, wenn New Work ein Selbstläufer wäre? Doch New Work zu verordnen ist nicht nur ein Widerspruch in sich, es funktioniert einfach nicht. Mindset, Strukturen und Zusammenarbeit anzupassen ist alles andere als leicht, meist verbirgt sich dahinter ein intensiver Entwicklungsprozess.

Der New Work Coach ist dabei der entscheidende Faktor für den erfolgreichen Wandel in Ihrem Unternehmen. Er versteht sich als Impulsgeber und Sparringspartner für die Unternehmensleitung und für das Team. So entwickelt er systematisch Einzelne, Teams und damit die Organisation weiter.

Die von Susanne Klein in diesem Buch vorgestellten 60 Tools bieten einen umfänglichen und übersichtlichen Werkzeugkasten für alle, die mit der Einführung und Umsetzung von New Work Techniken beschäftigt sind.

Referentin: Dr. Susanne Klein, EMCC Vice President Accreditation Deutschland und EMCC European Accredited Coach – Master Practitioner

Datum: Donnerstag, den 17. September 2020, 17:00 bis 18:30 Uhr

17:00 Uhr Begrüßung

17:05 Uhr Einleitung

17:10 Uhr Vortrag Dr. Susanne Klein

17:40 Uhr Fragen und Diskussion Moderation Peter van Eyk

18:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Ort: via Zoom-Plattform

Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Peter van Eyk Dr. Susanne Klein
President EMCC Deutschland Vice President Accreditation EMCC Deutschland

Anmeldung

über [email protected] – oder ganz klassisch über das Formular: EMCC Blaue Stunde 2020-09-17_Online_EINLADUNG

Mit der Anmeldung erklären Sie Folgendes:

Ich bin einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Organisation, E-mail, Tel.-Nr.) zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung der
Veranstaltung (inkl. Erstellung und Veröffentlichung von Teilnehmerlisten) gespeichert und vom EMCC verarbeitet werden. Im Übrigen gilt die Datenschutzrichtlinie des EMCC Deutschland e.V. (Link: https://www.emccouncil.org/de/wp-content/uploads/sites/5/2018/09/EMCC-D-Datenschutzrichtlinie_2018.pdf

Links zu den bisherige Veranstaltungen

06.12.2019 | Neue Führung in neuen Räumen | Manfred Grossmann, Leiter strategische Führungskräfteentwicklung un Innovation, BMW Group

09.05.2019 | Kein Mensch braucht Führung | Dr. Susanne Klein, Autorin und Coach

15.11.2018 | Digital Leadership – Mensch versus Maschine | Dipl.-Ing. Georg Habenicht, M.E.P. Hochschuldozent und des Beraters

23.04.2018 | Da-Vinci-Team Inkubator – Agiler Turbolader zwischen Kunst und Physik | Da-Vinci Team, Premium Aerotec GmbH, ZAL GmbH, dem Entrepreneur Uwe Hoven sowie dem Da-Vinci-Team mit Dr. Jens Braak und Klaus Elle

06.12.2017 | Achtsamkeit als Leadershipkompetenz bei Axpo | Angelika von der Assen, Axpo Konzern Schweiz und Peter Creutzfeld, Achtsamkeitsexperte und Autor

02.05.2017 | Was macht ein erfolgreiches Team für Google aus? | Stephanie Conway, Learning & Development Business Partner, Google Ireland Ltd.

13.04.2016 | Coachingkultur als Grundlage für den transformativen Wandel | Dr. Frank Oelze, Lilly Deutschland GmbH

21.06.2015 | Einführung des Coachingprogramms bei Airbus | Ulf Weise, Airbus Operations GmbH

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Internationale Coachingkongress Coaching meets Research feiert im Jahr 2020 sein 10-jähriges Jubiläum unter dem Titel Coaching Essentials 1980 – 2050.

Das Datum der Durchführung ist der 9. und 10. Juni 2020 in Olten (CH), mit Exklusiv-Workshops
am 8. Juni 2020.

Hier das Wichtigste zum Kongress in Kürze:

  • Die Anmeldung ist eröffnet
    Per sofort können Sie sich unter diesem Link anmelden.
  • Frühbucher-Angebote
    Profitieren Sie zusätzlich zum Frühbucherangebot von einem Ultra Early Bird-Rabatt (zusätzlich 10 % Rabatt), gültig bis 31. Januar 2020. Eine frühe Anmeldung lohnt sich!
  • Programm
    Zusätzlich zu den vorgesehenen Keynote-Speakers sind zahlreiche spannende Referenten*innen mit dabei. Darunter befinden sich führende Namen in ihrem jeweiligen Feld.
    Durch die Anreicherung des bisherigen Formats mit Plenarveranstaltungen werden Sie als Teilnehmer*in aktiv in das Kongressgeschehen einbezogen.
    Das Programm wird laufend aktualisiert und ist zusammen mit allen weiteren Informationen zum Kongress auf unserer Homepage einsehbar.

Bei Fragen rund um den Kongress melden Sie sich gerne bei [email protected].

______________________________________________________________________________________________________________________________________

Dokumente

Hier finden Sie eine Liste von Dokumenten zum Download, die weitere wichtige Informationen für Sie bereithalten:

Satzung (EMCC-D-Satzung_2015)
Code of Ethics (EMCC-Code_of_Ethics_2016)
Datenschutzrichtlinie (EMCC-D-Datenschutzrichtlinie_2018)
Mitgliedsantrag (EMCC-D-Mitgliedsantrag-Datenschutzerklärung-Person_2018)

Vorstand

Peter van Eyk, President | [email protected]
Prof. Dr. Evelyn Albrecht, Vice President Research | [email protected]
Dr. Jens Braak, Vice President Marketing | [email protected]
Dr. Susanne Klein, Vice President Accreditation | [email protected]
Hans Oberpriller, Vice President Finance | [email protected]

Kontaktdaten

EMCC Deutschland e.V.
Unter den Linden 10
10117 Berlin
E-Mail: [email protected]
Steuernummer 219/5881/WV/1897
Bankverbindung: Deutsche Bank, IBAN: DE47 3707 0024 0110 6038 00, BIC: DEUTDEDBKOE

Find a Mentor, Coach, or Supervisor

Search through our database to find a Mentor and/or Coach near you who matches your requirements. If you are an EMCC mentor/coach and wish to set up/edit your profile please log in and go to membership then choose the option for "My Account".